+ + + Politiker äußern sich zum Thema BER + + +

Die Direktkandidate – für den Bundestag – im Wahlkreis 63 (Frankfurt (Oder) – Oder – Spree beantworten unsere Fragen wie folgt:

Antworten, bitte hier klicken!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf + + + Politiker äußern sich zum Thema BER + + +

  1. Erkner gegen Lärm sagt:

    Lars Wendland (SPD): Kommt noch eine Antwort?

    Seit 18. September 2013 sind die Antworten zum Flughafen BER auf unseren Fragebogen „Wahlprüfstein“ auf der Seite http://www.bündnissüdost.de einzusehen. Es fehlte lediglich die Stellungnahme des SPD-Direktkandidaten des Wahlkreises 63, Lars Wendland (40).

    Herr Wendland zeigte sich in der Vergangenheit bei einer gemeinsamen Veranstaltung mit Ministerpräsident Woidtke am 03. September 2013 in Schöneiche offen für Gespräche über den BER, man könne sich „jederzeit an mich wenden“. Konkreten Sachverstand konnte er an diesem Abend jedoch nicht nachweisen.

    Bei einem Infostand auf dem Bahnhofsvorplatz in Erkner hatten wir heute (20.09.2013) – mangels Interesse der Laufkundschaft – Gelegenheit, ihn nochmals an unsere e-Mail-Anfrage zu erinnern. Herr Wendland bemerkt freundlich (Zitat): „Ich habe mich ja in der Vergangenheit schon an anderer Stelle zu diesem Thema geäußert.“

    Wir baten Herrn Wendland heute Mittag, sich doch noch vor der Bundestagswahl unserem Fragebogen anzunehmen. Schließlich repräsentieren wir Lärmgeschädigte einen nicht zu unterschätzenden Teil seiner potentiellen Wählerschaft. Der Direktkandidat wolle sich „das merken“. Ob noch eine Antwort kommt?

    Mit einem kräftigen Händedruck ließen wir Herrn Wendland, sowie Herrn Vogelsänger, im Regen stehen. Neben den üblichen Wendland-Kugelschreibern – hiervon könnte man schon Schülerschaften in ganz Brandenburg mit Schreibmaterial ausstatten – wurden diesmal übrigens auch kleine Honigtöpfchen verteilt. Will man so dem Wähler „Honig ums Maul schmieren“?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>