Aufruf zur INHOUSE-Mahnwache morgen, 18.30 Uhr, Schönefeld

Liebe Mitstreiter,
bitte unterstützen Sie die Inhouse-Mahnwache morgen, am 30.03.2012, im Terminal A des Flughafens in Schönefeld, Beginn 18:30, Dauer ca. 1,5 h durch Ihre/Eure Anwesenheit!
Für die INHOUSE-Mahnwachen zeichnen abwechselnd verschieden BI´s verantwortlich, diesmal:
Bürgerinitiative Kleinmachnow gegen Flugrouten e.V. mit dem Kooperationspartner Friedrichshagener Bürgerinitiative FBI (Bürgerverein Friedrichshagen e.V.)
Motto: ” Für ein umfassendes Nachtflugverbot deutschlandweit von 22:00 bis 06:00 – gegen den Vertrauensbruch durch die Politik “
Neben Redebeiträgen wollen wir dieses Mal auch wieder unserem Protest durch gemeinsames Singen Ausdruck verleihen. Andrea Timm wird uns hierbei unterstützen.
Und natürlich sind wir sehr gespannt, welche kreativen „Sicherheitsdurchsagen“ der Flughafen diesmal bringt (und in wie vielen Sprachen) und in welcher Häufigkeit, denn dann müssen wir jedes Mal schweigen.

Herzliche Grüße,
Regina Menzel
i.A. Friedrichshagener Bürgerinitiative

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>