Auch am Frankfurter Flughafen: Tausende protestierten bei Montagsdemo gegen Fluglärm

Frankfurt/Main. (bo/dapd-hes). Die von Bürgerinitiativen gestarteten Montagsdemonstrationen gegen Fluglärm im Frankfurter Flughafen werden größer. Am Montagabend nahmen nach Angaben der Polizei bis zu 2.500 Menschen an dem Protest teil. Die Veranstalter gingen sogar von 3.000 bis 3.500 Demonstranten aus. Bei den ersten beiden Versammlungen waren es demnach 350 sowie 1.500 Teilnehmer.

Die Bevölkerung, die nicht organisiert sei, “strömt jetzt zu uns”, begründete eine Sprecherin des Bündnisses der Bürgerinitiativen (BBI) “Kein Flughafenausbau – für ein Nachtflugverbot” den Zuwachs. Weiterlesen->

Quelle: http://rhein-main.business-on.de/frankfurter-flughafen-montagabend-sprecherin-terminal-versammlungen-_id17642.html

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>