“Flughafen-Streit Gesundheitssenatorin Dilek Kolat warnt: So krank macht uns Tegel!”

Der Berliner Kurier vom 9. September 2017:

Aussagen zum Fluglärm von der Gesundheitssenatorin:

„Der Körper reagiert auf die ständigen Störungen.“, „Viele empfinden den Fluglärm als belastend“,  „Als Gesundheitssenatorin möchte ich mit dem Abstellen des Fluglärms in Tegel zur Gesundheitsförderung der Anwohner beitragen“

Quelle: http://www.berliner-kurier.de/berlin/kiez—stadt/flughafen-streit-gesundheitssenatorin-dilek-kolat-warnt–so-krank-macht-uns-tegel–28383734
 

Das gleiche muss doch auch für den BER gelten. Er ist eng besiedelt und der Wohnungsbedarf wächst weiter. Der BER steht am falschen Fleck, auch Gutachten stützen dies.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf “Flughafen-Streit Gesundheitssenatorin Dilek Kolat warnt: So krank macht uns Tegel!”

  1. Gisela Gruse sagt:

    Ich denke wir Bürger werden nur belogen und betrogen,und der BER ist ein Fass ohne Boden und verschlingt Massen von Steuergelder.Man sollte ihn nicht auf Biegen und brechen weiter bauen…..der wird sowieso nicht mehr fertig

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>