7. Weihnachtssingen in Berlin-Friedrichshagen

When:
18. Dezember 2017 @ 18:45 – 19:45
2017-12-18T18:45:00+01:00
2017-12-18T19:45:00+01:00

7. Weihnachtssingen in Friedrichshagen.

Montag, 18.12.2017, ab 18:45 Uhr

Die Friedrichshagener Bürgerinitiative (FBI) lädt auch in diesem Jahr zum schon traditionellen Weihnachtssingen im Kerzenschein auf dem Friedrichshagener Marktplatz ein. Das Weihnachtssingen wird von Andrea Timm (voc, git) und weiteren musikalischen Gästen unterstützt.

Das Motto „Stille Nacht?“ soll uns alle daran erinnern, wie wichtig Ruhe und Besinnlichkeit für unsere Lebensqualität und Gesundheit sind und gleichzeitig auch mahnen, dass dies nicht für Hunderttausende Anwohner durch die falsche Entscheidung des Flughafenstandortes BER aufs Spiel gesetzt wird.

Für eine vage und immer weniger wahrscheinliche Wirtschaftlichkeit dieses Flughafens soll den Anwohnern nicht einmal eine Nachtruhe von 22 – 6 Uhr zugestanden werden.

Sinnlose Geldverschwendung, Fehlplanungen und –entscheidungen sowie Missmanagement und Falschinformationen prägen die Geschichte dieses Flughafenprojektes. Mehr als 2000 Tage liegt die letzte Absage der Eröffnung im Jahre 2012 zurück und alle neu genannten Termine haben sich als nicht haltbar erwiesen. Gerade in diesen Tagen wird von weiteren eklatanten Problemen berichtet, die erneut Verzögerungen zur Folge haben.

Es mehren sich die Stimmen, die hier zu Recht ein Umdenken fordern.

Uns geht es um das Einfordern einer Verkehrspolitik, die nachhaltig und weitsichtig auch einer nächsten Generation gerecht wird. Dies ist mit einem Flughafen an diesem Standort nicht zu erreichen.

Wo sind die Entscheidungsträger, die diesem mehrfach gescheiterten Projekt endlich ein Ende setzen und visionär in eine neue Richtung denken?

Zu einer Umkehr oder einem Neustart ist es nie zu spät.

Das Gelände des BER kann sinnvoll andere Nutzungen übernehmen, z.B. um dort dringend gebrauchten Wohnraum zu errichten. Auch für andere Nutzungen der bestehenden Gebäude gibt es bereits Konzepte.

Also setzen wir uns weiter an jedem Montag auf dem Marktplatz für unsere Forderungen und Anliegen ein. Das 7.Weihnachtsingen ist gleichzeitig auch der 338.Protestmontag in Folge.

Wir wünschen allen Friedrichshagenern und Müggelseeanrainern eine friedliche und besinnliche Vorweihnachtszeit und freuen uns auf ein stimmungsvolles Weihnachtssingen mit Ihnen.

Da wir bei unserer ehrenamtlichen Arbeit auch auf Unterstützung angewiesen sind, freuen wir uns über Spenden für unsere Arbeit:

Konto: Bürgerverein Friedrichshagen e. V.

IBAN:  DE 48 1009 0000 3662 0100 05

Verwendungszweck: FBI + Ihre Adresse

Spendenbescheinigungen werden ab 50 € ausgestellt. Bei kleineren Beträgen reicht der Bank-/Überweisungsbeleg zur steuerlichen Geltendmachung.

www.fbi-berlin.org

Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>